Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator Update cookies preferences

REGELN


Artikel 1: Veranstalter

DeadWIN organisiert seit dem 15.10.2022 kostenlose Spiele ohne Kaufverpflichtung auf unbestimmte Zeit gemäß den Bedingungen dieser Regeln, die über die Website https://deadwin.com zugänglich sind. Die verschiedenen Elemente dieser Website (Form, Layout, Hintergrund, Struktur usw.) sind urheber-, marken- und bildrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert werden. oder ganz oder teilweise nachgeahmt werden, es sei denn, der Veranstalter hat dies ausdrücklich genehmigt. Wer sich nicht an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen hält, macht sich des Fälschungsdelikts schuldig und wird mit den gesetzlich vorgesehenen strafrechtlichen Sanktionen belegt.

Artikel 2: Teilnahmebedingungen

2.1 Dieses Spiel steht Mitgliedern offen, die auf der Website DeadWIN.com registriert sind, und jeder natürlichen Person, die sich kostenlos auf der Website DeadWIN.com registrieren möchte. Diese Seite steht allen Erwachsenen offen, die in einem der folgenden Länder leben: Frankreich, Luxemburg, Schweiz, Belgien. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle erforderlichen Überprüfungen in Bezug auf die Identität, postalische und/oder elektronische Adresse der Teilnehmer durchzuführen.

2.2 Alle Mitarbeiter des Veranstalters und seine Partner, einschließlich ihrer Familien und Ehepartner (Ehe, P.A.C.S. oder Eheleben anerkannt oder nicht), sind von jeglicher Teilnahme an diesem Spiel und von der Begünstigung jeglicher Zuwendungen, ob direkt oder indirekt, ausgeschlossen Teilnehmer, die nicht in einem der oben genannten Länder leben. 2.3 Personen, die ihre vollständigen Kontaktdaten und Identitäten nicht oder falsch oder irreführend nachgewiesen haben, werden disqualifiziert, ebenso wie Personen, die sich weigern, namentliche Informationen zu sammeln, aufzuzeichnen und zu verwenden, die für das Spiel unbedingt erforderlich sind Verwaltungsbedarf. Multi-Accounting mit oder ohne Referral-Link ist auf DeadWIN.com nicht erlaubt und kann zur Sperrung oder sogar Löschung des Accounts ohne Vorankündigung führen, ohne dass die Autoren Anspruch auf die unter dieser Bedingung gewonnenen Preise erheben können. Registrierungen mit Einweg-E-Mail-Adressen sind strengstens untersagt und führen zur Löschung des Mitgliedskontos und aller Gewinne.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Titel seines Pseudonyms in keiner Weise die Rechte Dritter verletzt und keinen rechtswidrigen, rassistischen, antisemitischen, fremdenfeindlichen, diffamierenden oder sittenwidrigen Charakter hat und dies weder direkt noch indirekt tut Drohungen gegen Dritte darstellen. Der Teilnehmer verpflichtet sich, mehrere Registrierungen nicht unter verschiedenen Namen für sich oder Dritte zu verwenden.

2.4 Die Teilnahme am Spiel impliziert die vollständige und vorbehaltlose Annahme dieser Regeln für alle Teilnehmer. Die Nichteinhaltung dieser Vorschriften führt zur automatischen Stornierung der Teilnahme und der möglichen Vergabe von Boni.

2.5 Der Teilnehmer erkennt an, gelesen zu haben, dass das Spielen mit Risiken verbunden sein kann - Sucht, Vereinsamung, Verschuldung - Eine Telefon- und Spielerassistenznummer steht ihm unter 09 74 75 13 13 (gebührenfreier Anruf, 'Spielerhör-Infodienst') zur Verfügung.

Artikel 3: Teilnahmemethode

Um am Spiel teilnehmen zu können, muss der Internetnutzer eine Verbindung zur Website DeadWIN.com herstellen.

Der Spieler hat eine bestimmte Anzahl von kostenlosen Spielen pro Tag (von 2 bis 11) und wenn er über diese Spiele hinaus weiterspielen möchte, validiert er einen Code (audiotel, Dead). Durch das Spielen der Spiele nimmt das Mitglied automatisch an den auf der Website laufenden Wettbewerben teil. Die Teilnehmer wählen ihren Wohnsitz an der von ihnen angegebenen Adresse. (Es wird nur eine Anmeldung pro Haushalt (gleicher Name, gleiche Postanschrift) berücksichtigt). Jede unvollständige, ungenaue oder phantasievolle Registrierung wird nicht berücksichtigt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Kontrollen für die ordnungsgemäße Anwendung dieses Artikels durchzuführen.

Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung im Falle eines schlechten Empfangs oder Nichterhalts von Anmeldungen oder Geschenken, die elektronisch gesendet werden, aus welchen Gründen auch immer.

Artikel 4: Auswahl der Gewinner

Gewinner werden für Wettbewerbe durch Rangfolge (z. B. Top 10 auf einer Rangliste) oder durch das Sammeln von Punkten ermittelt, die sie gegen Geschenke im DeadWIN-Shop einlösen können. Die Klassifizierung erfolgt im Allgemeinen entweder nach der Anzahl der zu einem bestimmten Zeitpunkt validierten Codes oder nach der Anzahl der Punkte, die während eines vom Standort festgelegten Zeitraums gesammelt wurden.

Während eines Gewinnspiels oder Rankings wird pro Gewinner nur ein Preis vergeben (gleicher Name, gleiche Adresse).

Die Gewinner werden nach Überprüfung ihrer Berechtigung zum Gewinn des sie betreffenden Preises ermittelt. Die benannten Teilnehmer werden vom Veranstalter per E-Mail kontaktiert. Reagiert ein Teilnehmer nicht innerhalb von 30 Tagen nach Absendung dieser E-Mail, gilt dies als Verzicht auf den Gewinn und der Gewinn bleibt Eigentum des Veranstalters.

Durch die bloße Annahme seines Preises ermächtigt der Gewinner den Veranstalter, seinen Nachnamen, Vornamen sowie die Angabe seiner Stadt und seines Wohnorts bei allen Werbe- und Verkaufsförderungsveranstaltungen des Veranstalters oder auf seiner Website DeadWIN zu verwenden. com in Bezug auf dieses Spiel für einen Zeitraum von 6 Monaten nach Lieferung des gewonnenen Preises, ohne dass aus dieser Nutzung andere Rechte und Vergütungen als der gewonnene Preis entstehen können.

Die Gewinner müssen sich an die Regeln halten. Wenn sich herausstellt, dass sie die Kriterien dieser Regeln nicht erfüllen, werden ihnen ihre Preise nicht zuerkannt. Die Teilnehmer genehmigen alle Überprüfungen bezüglich ihrer Identität, ihres Alters, ihrer Postanschrift oder der Loyalität und Aufrichtigkeit ihrer Teilnahme. Daher behält sich der Veranstalter das Recht vor, vor dem Versand des Preises eine Kopie des Ausweises des Gewinners anzufordern. Jede falsche Deklaration, falsche Identitäts- oder Adressangabe hat den sofortigen Ausschluss des Teilnehmers und ggf. die Rückzahlung der bereits zugesandten Gewinne zur Folge.

Jeder Teilnehmer muss persönlich spielen und verzichtet daher direkt oder indirekt auf jegliche Methode der Befragung oder automatisierten Anfrage. Es ist strengstens untersagt, die angebotenen Spielgeräte zu modifizieren oder zu modifizieren, insbesondere um die Ergebnisse oder Elemente zu modifizieren, die das Ergebnis einer Spielsitzung und die Gewinner einer Spielsitzung bestimmen. Der Organisator behält sich das Recht vor, die anormal erworbenen Gewinne zu ändern, zu berichtigen, zu löschen oder zu stornieren, insbesondere im Falle eines Computerausfalls, Programmierfehlers, Hacking-Versuche oder anderer Fehler, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen.

Der Teilnehmer verpflichtet sich, diese Störungen elektronisch über das Kontaktformular zu melden. Die Teilnahme an Spielen auf der Website DeadWIN.com impliziert eine loyale Haltung, d. h. absolute Achtung der Regeln und Rechte anderer Teilnehmer.

Artikel 5: Pflichten des Mitglieds

Die Teilnahme am Spiel im Internet setzt die Kenntnis und Akzeptanz der Eigenschaften und Beschränkungen des Internets voraus, insbesondere in Bezug auf die technische Leistungsfähigkeit, Reaktionszeiten für Abfragen, Abfragen oder Übermittlung von Informationen, den fehlenden Schutz bestimmter Daten gegen möglichen Missbrauch und die Kontaminationsgefahr durch mögliche Viren, die im Netzwerk zirkulieren. Der Veranstalter kann nicht für die Fehlfunktion der Website und/oder des Spiels für einen bestimmten Browser verantwortlich gemacht werden. Der Veranstalter garantiert nicht, dass die Website und/oder das Spiel ohne Unterbrechung funktionieren oder dass sie keine Computerfehler enthalten oder dass die festgestellten Mängel behoben werden. Im Falle einer technischen Fehlfunktion der Website und/oder des Spiels behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Spielsitzung, während der die besagte Fehlfunktion aufgetreten ist, gegebenenfalls zu ungültig zu machen und/oder abzubrechen. Reklamationen werden daher nicht akzeptiert.

Der Veranstalter kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn die Daten bezüglich der Registrierung eines Teilnehmers ihn aus irgendeinem Grund nicht erreichen (z Grund usw.) oder unleserlich oder nicht bearbeitbar ankommen (z. B. wenn der Teilnehmer über eine unzureichende Computerhardware oder Softwareumgebung für seine Registrierung verfügt usw.). Der Veranstalter kann nicht für einen Mangel des Live-Chat-Tools verantwortlich gemacht werden. Dieses Tool bestimmt nicht das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und/oder des Spiels, und sein Mangel schadet dem Teilnehmer wahrscheinlich in keiner Weise. Vom Gewinner mitgeteilte Informationen, insbesondere seine Kontaktdaten, gelten als ungültig und werden nicht berücksichtigt, wenn sie einen Fehler enthalten.

Der Veranstalter kann nicht für Schäden jeglicher Art (persönliche, physische, materielle, finanzielle oder andere) haftbar gemacht werden, die sich aus der Teilnahme eines Teilnehmers am Spiel ergeben. entstehen: - wenn ein Teilnehmer versehentlich vom Telefonanbieter, seinem Internetzugangsanbieter oder unserem Bankzahlungsservice getrennt wurde, - wenn ein Teilnehmer vergessen hat, seine Kontaktdaten anzugeben, - wenn ein Teilnehmer einen technischen Ausfall erlitt (schlechter Zustand der Leitung , des Mobilteils), - Bei Stromausfall oder Serverstörung

Der Organisator kann unter keinen Umständen verantwortlich gemacht werden, ohne dass diese Liste vollständig ist: - Für den Inhalt der auf der Website konsultierten Dienste und im Allgemeinen für alle Informationen und/oder Daten, die über die auf der Website konsultierten Dienste verbreitet werden, - Die Übertragung und/oder Empfang von Daten und/oder Informationen im Internet oder im Mobilfunknetz, - Fehlfunktionen des Internetnetzes oder des Mobilfunk- oder Bankennetzes, die den reibungslosen Ablauf/Betrieb des Spiels verhindern, - Ausfall von Empfangsgeräten oder Kommunikationsleitungen, - Verlust von E-Mail und allgemeiner, Verlust von Daten, - Routing-Probleme, - Betrieb von Software oder Telefon, - Folgen von Viren, Computerfehlern, Anomalien, technischen Störungen, - Jegliche Schäden am Computer oder Telefon eines Teilnehmers, - Jeglicher technischer, materieller oder Softwarefehler, Software jeglicher Art, die die Teilnahme am Spiel verhindert oder eingeschränkt oder einen Teil beschädigt hat System des Teilnehmers oder das Telefon eines Teilnehmers.

Der Veranstalter kann nicht haftbar gemacht werden, wenn das Spiel aufgrund höherer Gewalt oder außerhalb seiner Kontrolle geändert, verkürzt oder abgesagt werden muss. Ebenso behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Teilnahmedauer am Spiel zu verlängern. Ergänzungen oder, im Falle höherer Gewalt, Änderungen dieser Regeln können möglicherweise während des Spiels erfolgen. Sie gelten als Anhänge zu diesen Regeln. und bei der Hinterlegungsstelle dieser Vorschriften hinterlegt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Teilnahmemöglichkeiten und die auf der Website DeadWIN.com angebotenen Spiele zu ergänzen, ohne diese Regeln ändern zu müssen. Es wird vereinbart, dass der Veranstalter insbesondere zu Beweiszwecken für jede Handlung, Tatsache oder Unterlassung Programme, Daten, Dateien, Aufzeichnungen, Vorgänge und andere Elemente (wie Überwachungsberichte oder andere Aussagen) von oder in Computer oder elektronisches Format oder Medium, das direkt oder indirekt vom Veranstalter, insbesondere in seinen Informationssystemen, im Zusammenhang mit der Nutzung seiner Website erstellt, empfangen oder gespeichert wird.

Die Teilnehmer verpflichten sich, die Zulässigkeit, Gültigkeit oder Beweiskraft der oben genannten Elemente der Natur oder des Formats oder der Computer- oder elektronischen Medien nicht auf der Grundlage irgendeiner gesetzlichen Bestimmung anzufechten, die vorschreibt, dass bestimmte Dokumente von geschrieben oder unterzeichnet werden müssen die Parteien als Beweismittel. Somit stellen die betrachteten Elemente Beweismittel dar, und wenn sie vom Veranstalter in einem streitigen oder anderen Verfahren als Beweismittel vorgelegt werden, sind sie zwischen den Parteien auf die gleiche Weise, unter den gleichen Bedingungen und mit der gleichen Beweiskraft zulässig, gültig und durchsetzbar gelten wie jedes Dokument, das erstellt, erhalten oder schriftlich aufbewahrt wird. Es wird ausdrücklich vereinbart, dass das anzuwendende Recht französisches Recht ist. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Personen, die den Spielablauf stören, von der Teilnahme an diesem Spiel auszuschließen.

Der Veranstalter behält sich alle Rechtsmittel vor, insbesondere die strafrechtliche Verfolgung aller Personen, die den in diesen Regeln beschriebenen Betrieb betrogen, betrogen, ausgetrickst oder gestört haben oder dies versucht haben. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Möglichkeit der Teilnahme am Spiel vorübergehend auszusetzen, wenn er oder sein möglicher Hosting-Anbieter die Kontinuität des für die Durchführung des Spiels erforderlichen Dienstes nicht mehr gewährleisten kann.

Der Veranstalter kann jederzeit im Falle höherer Gewalt, zufälliger Ereignisse oder außergewöhnlicher Umstände (Feuer, Überschwemmung, Naturkatastrophe, Einbruch, böswillige Eingriffe in das Computersystem, Streik, Infragestellung des finanziellen und technischen Gleichgewichts des Spiels, Fälle von Störungen) und Blockierung von Telekommunikationsnetzen, Schäden durch Viren, deren Beseitigung die auf dem Markt vorhandenen Sicherheitsmittel nicht zulassen, gesetzliche oder behördliche oder ordnungspolitische Verpflichtungen, die von den zuständigen Behörden auferlegt werden und die dazu führen würden, dass diese Spielregeln erheblich geändert werden, oder jedes andere Ereignis höherer Gewalt oder zufälliges Ereignis im Sinne von Artikel 1148 des Bürgerlichen Gesetzbuchs), auch wenn es von seiner eigenen Verantwortung ausgeht (vorbehaltlich Treu und Glauben), das Spiel ganz oder teilweise einzustellen. Seine Verantwortung kann daher nicht übernommen werden. Dieses Spiel wird im Falle höherer Gewalt abgesagt, ohne dass die Teilnehmer oder Gewinner diesbezüglich Anspruch auf Entschädigung haben. Diese Änderungen können jedoch Gegenstand vorheriger Informationen mit allen geeigneten Mitteln sein, insbesondere über den Ersteller der Website.

Artikel 6: Gewinne

Gemäß der neuen swiss Gesetzgebung gibt es keine Wettbewerbe mehr mit Geldgewinnen oder echten Preisen, sondern nur Gewinne in Spielcodes, mit denen Sie mehr Spiele auf dieser Website oder anderen Spieleseiten gewinnen können.

Der Veranstalter haftet nicht für die Nichteinhaltung der swiss Gesetzgebung durch andere Glücksspielseiten.

Die Liste der Preise sowie die Anzahl der für ihre Vergabe erforderlichen Punkte können vom Veranstalter ohne vorherige Ankündigung entsprechend der Entwicklung der Website geändert werden.

Der Veranstalter liefert nur die von einem Teilnehmer gewonnenen Preise und hat nicht die Eigenschaft eines Produzenten, Herstellers, Lieferanten, Verkäufers oder Vertreibers der Preise, welcher Art auch immer, und kann sich daher in keiner dieser Hinsichten haftbar machen. Der Veranstalter haftet nicht für eine Verzögerung bei der Zusendung von Gewinnen und Preisen, wenn diese Verzögerung nicht von ihm zu vertreten ist, sondern von dem von ihm zur Durchführung dieser Zusendung eingesetzten Dienstleister zu vertreten ist. Es kann keine vertragliche oder gesetzliche Haftung für Vorgänge im Zusammenhang mit dem Transport der Preise und der verliehenen Preise übernommen werden. Ebenso kann der Veranstalter nicht haftbar gemacht werden, wenn der Preis oder die Preise durch den Transport beschädigt werden. Die Fotografien oder grafischen Darstellungen der Preise haben ausschließlich illustrative Funktion und sind nicht vertraglich bindend. Sofern nicht anders angegeben, sind die beschriebenen Lose frei von Optionen oder Zubehör.

Der Veranstalter verpflichtet sich, die Preise innerhalb eines Zeitraums von maximal sechzig (60) Tagen für Nicht-VIP-Mitglieder und 1 Woche für VIP-Mitglieder zu versenden. Kann der Veranstalter den Gewinn oder vom Teilnehmer gewonnenen Gewinn nicht ausliefern, insbesondere aufgrund von Lagerengpässen des Gewinnlieferanten oder der Zwangsverwaltung oder gerichtlichen Liquidation des letzteren, wird letzterer einen anderen Gewinn in mindestens gleichem Wert liefern zum ursprünglich geplanten Preis. Der Teilnehmer kann diesbezüglich keine Entschädigung vom Veranstalter verlangen. Preise, die per Post verschickt werden müssen, werden nur an Mitglieder mit Wohnsitz in Frankreich, Luxemburg, der Schweiz und Belgien versandt. Alle Preise, die elektronisch versendet werden können, werden jedoch an alle registrierten Mitglieder aus einem der oben genannten Länder gesendet. Unbeschadet etwaiger rechtlicher Schritte und seines Rechts, die Registrierung des Mitglieds zu kündigen, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, Gewinne an das begünstigte Mitglied zu senden, wenn dieses seine Kontaktdaten bei der Registrierung nicht korrekt eingegeben hat, wenn dies offensichtlich und auf irgendeine Weise der Fall ist , das Ergebnis eines Spiels verfälscht oder sich nicht an diese Vorschriften gehalten hat.

Durch die bloße Annahme seines Preises ermächtigt der begünstigte Teilnehmer den Veranstalter und/oder seine Handelspartner ausdrücklich, unter Nennung seines Preises seinen Nachnamen, Vornamen, Ort, Departement und Wohnsitzland, Bild, Sprache und Schrift, insbesondere zu kommerziellen Zwecken oder in Werbebotschaften oder im Rahmen von Werbe- und Verkaufsförderungsveranstaltungen, auf jedem Medium und mit jedem technischen Mittel, in Frankreich und im Ausland, für einen Zeitraum von zwei Jahren, ohne Gegenleistung oder andere Rechte als ein solcher Gewinn oder Gewinn.

Der Veranstalter kann vom Gewinner jederzeit mit allen zweckdienlichen Belegen einen Nachweis über die einwandfreie Übereinstimmung seiner Personalien (Name, Vorname, Geburtsdatum, Postanschrift und E-Mail-Adresse) und Bankverbindung mit den ihn betreffenden Informationen verlangen , die auf der Website erwähnt werden, noch vor dem Versand der Gewinne.

Der Teilnehmer ermächtigt den Veranstalter, sein Mitgliedskonto schlicht und einfach zu kündigen und alle ihm zustehenden Gewinne zu stornieren, wenn: - sein Mitgliedskonto eklatante Unregelmäßigkeiten aufweist - Wenn der Veranstalter von Täuschung, Betrug oder Manipulation überzeugt ist, ohne dass diese Aufzählung abschließend ist.

Jede Nichteinhaltung der in diesen Regeln definierten Spielregeln berechtigt den Veranstalter, das fehlbare Mitglied ohne Vorankündigung zu entfernen.

1° Normales Auszahlungsverfahren über einen normalen Spielkauf: Auszahlung erfolgt innerhalb von 7 Tagen auf seinem Paypal-Konto.
2° Auszahlungsverfahren über den Tresor: Ein Mitglied, das eine Tresorbörse nutzt, kann keine Auszahlung in €uro direkt von seinem Paypal-Konto verlangen. Das Mitglied kann eine einmalige Auszahlung beantragen, wenn ein normaler Kauf von Spielen auf einem der 3 Konten per Überweisung oder Bankkarte innerhalb der Grenze von 125 % der besagten Einzahlung getätigt wurde. Ein Mitglied, das eine Auszahlung in €uro beantragt, ohne diese Einzahlung vor dem Wechsel des Safes getätigt zu haben, kann seine Auszahlung verweigern und der Betrag wird seinem Konto gutgeschrieben. Zur Verifizierung des Mitgliedskontos kann eine Identitätsprüfung verlangt werden: Personalausweis, Internetrechnung und Kopie der Kreditkarte mit den letzten 4 Ziffern.

Artikel 7: Spiel ohne Kaufzwang

Die Erstattung der für die Teilnahme am Wettbewerb angefallenen Verbindungskosten erfolgt innerhalb von 3 Verbindungsminuten auf der Grundlage der lokalen Kommunikationskosten zum Tarif von France Telecom, der zum Zeitpunkt der Ausarbeitung dieser Regeln gültig ist (d. h. 2,8 Cent pro Minute ).

Da einige Internet-Zugangsanbieter Internetnutzern nach dem derzeitigen Stand der Serviceangebote und Technik einen kostenlosen oder pauschalen Anschluss anbieten, wird ausdrücklich vereinbart, dass ein etwaiger Zugriff auf das Spiel unentgeltlich oder pauschal (wie z insbesondere Verbindung per Kabel, ADSL oder spezialisierte Verbindung) kann zu keiner Rückerstattung führen, sofern das Abonnement der Dienste des Zugangsanbieters in diesem Fall vom Internetnutzer für seine Nutzung des Internets im Allgemeinen abgeschlossen wird und dass die Tatsache für den Teilnehmer, sich mit dem Spiel zu verbinden, verursacht ihm keine zusätzlichen Kosten oder Auslagen.

Die Kosten für die Beschaffung eines Zugangscodes durch Audiotel, ein toter Code werden auf der Grundlage des Pakets erstattet, erhöht um eine Kommunikationsminute für Audiotel (d.h. im Durchschnitt 1,80 € inkl. MwSt.), maximale Spieldauer. Der Veranstalter erstattet pro Monat und Haushalt einen einmaligen Code und die Kosten für dessen Anschaffung.

Der Erwerb zusätzlicher Partien von Spielen über Dead Codes wird auf Anfrage unter den gleichen Bedingungen erstattet, die für die Erstattung von Kosten für den Internetzugang gelten, bis zu einer (1) Partie zusätzlicher Spiele pro Monat und pro Haushalt. (die billigste Charge des Sortiments).

Die Erstattung erfolgt auf einfache schriftliche Anfrage an die folgende Adresse: Die Teilnehmer müssen ihren Nachnamen, Vornamen und ihre vollständige Adresse deutlich angeben und ihrer Anfrage unbedingt eine R.I.B. (oder eine R.I.P.) sowie eine Fotokopie der unterstützenden Rechnung beifügen die Daten und Zeiten der Verbindung deutlich unterstrichen. Die Erstattung der Erstattungsantragskosten erfolgt auf der Grundlage eines zum Economy-Tarif frankierten Einzelbriefes unter 20 Gramm.

Alle Werbeaktionen, die DeadWIN durchführt, zählen nicht als zusätzliches Add-on, um ein VIP zu werden.

Artikel 8: Einreichung der Zahlung

Die Regeln sind für jeden, der sie beim Spielveranstalter anfordert, kostenlos erhältlich.

Briefmarken im Zusammenhang mit der schriftlichen Anforderung einer Kopie der Regeln werden auf Anfrage zum langsamen Satz erstattet.

Artikel 9: Personenbezogene Daten

Es wird daran erinnert, dass die Spieler zur Teilnahme am Spiel unbedingt bestimmte personenbezogene Daten (Name, Adresse usw.) angeben müssen. Diese Informationen sind nur für den Veranstalter für die Zwecke des Spiels bestimmt. Sie werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

Die Spieler haben in Anwendung von Artikel 27 des Gesetzes ein Recht auf Zugang, Berichtigung oder sogar Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten, indem sie an die Adresse l 'Organisator.

Artikel 10: Streitigkeiten

Diese Regeln unterliegen schweizerischem Recht.

Um berücksichtigt zu werden, müssen alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Spiel auf schriftlichen Antrag gestellt werden.

Und nicht später als sechzig (60) Tage nach Ablauf der Frist für die Teilnahme am Spiel, wie in diesen Regeln angegeben.

Im Falle anhaltender Meinungsverschiedenheiten über die Anwendung oder Auslegung dieser Regeln und in Ermangelung einer gütlichen Einigung wird jede Streitigkeit dem zuständigen Gericht in Genf unterbreitet, dem die ausschließliche Zuständigkeit zuerkannt wird.

Unterkunft

OVH SAS
mit einem Kapital von 10.000.000 €
RCS Roubaix – Tourcoing
424 761 419 00045
APE-Code 6202A
Mehrwertsteuernummer: FR 22 424 761 419
Hauptsitz: 2 rue Kellermann - 59100 Roubaix - Frankreich.
Herausgeber: Octave KLABA
Personenbezogene Daten Sie können unsere Seite im Internet besuchen, ohne Ihre Identität preiszugeben und Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Wir bitten Sie jedoch um Informationen, wenn Sie sich auf der Website DeadWIN.com registrieren.
In Übereinstimmung mit dem Gesetz haben Sie das Recht, auf Sie betreffende Informationen zuzugreifen und diese zu berichtigen, was Sie direkt in Ihrem Online-Konto oder per E-Mail an deadwin.com@gmail.com ausüben können.

Anwendbares Recht Diese gesamte Website unterliegt der schweizerischen Gesetzgebung, insbesondere bezüglich des Urheberrechts und des geistigen Eigentums.
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten, einschließlich für Texte, ikonografische und fotografische Dokumente. Jegliche Vervielfältigung, Änderung, Verteilung oder Veröffentlichung, teilweise oder vollständig, eines dieser Elemente ist strengstens untersagt und wird ohne die vorherige, ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von DeadWIN strafrechtlich verfolgt.
Das schweizerische Recht erlaubt die Erstellung und Nutzung dieser Website.